Meisterbäckerei Schmid: Durch Tradition verpflichtet.

By 6. Oktober 2021 Allgemein

Für eine neue Folge SWR Handwerkskunst sind wir in die Welt des Backens eingetaucht. Des Brezelbackens um genauer zu sein.

Das Gebäck, durch das die Sonne 3 Mal scheint – Laut Legende fing alles in Bad Urach an; mittlerweile ist sie weltbekannt: Die gute alte Brezel. Aber wer denkt Brezel = Brezel, der hat weit gefehlt. Da wäre zum Beispiel der Unterschied zwischen der bayrischen und der schwäbischen Brezel. Aber egal wo und wie – Das Brezelmachen ist und bleibt eine Handwerkskunst.

Aber wie macht man so eine Brezel überhaupt? Und noch viel wichtiger: wie macht man sie richtig lecker? Das ist nämlich alles nicht so einfach wie es sich anhört. Für die Meisterbäckerei Schmid ist das Brezelmachen aber keineswegs nur Schweißarbeit, sondern vor allem eins: Leidenschaft.

Bereits in der 4. Generation liegen Jörg Schmid und seinem Team Spitzenqualität am Herzen. Was natürlich auch bei uns oberstes Gebot ist. Für eine neue Folge SWR Handwerkskunst waren wir deshalb in Gomaringen und haben die traditionelle Herstellung der Brezel begleitet.

Wer Lust auf mehr bekommen hat, kann hier noch mehr über die Meisterbäckerei erfahren: http://www.meisterbaecker-schmid.de/